Yogaeinsteiger Kurs I + II - hatha Yoga Basics und Yoga und Ayurveda mit dorothea Portmann

Yogaeinsteiger Kurs I - Hatha Yoga Basics

Die Grundhaltungen des Hatha Yoga auf allen Ebenen kennen lernen ist wohltuend. In einer kleinen Gruppe von ca. 8 Übenden gehen wir gemeinsam in die Asanas (Körperübungen), bauen diese Schritt für Schritt auf, bleiben dabei im Atem (Pranayama) und geniessen so die ersten Erkenntnisse auf der Yogamatte. 

Kursinhalt:

  • Yoga als Wissenschaft der Verbindungen
  • Bandhas und die feinstofflichen Energien
  • Sonnengruss - Anspannung und Loslassen als Tanz des Lebens!
  • Yama - universelle Prinzipien der Liebe

Nach diesem Kurs kannst du in allen Gruppenkursen gelassen einsteigen, weil du einige Hintergründe des Yoga kennst und für dich passende Ausrichtungen für deinen individuellen Körperbau gefunden hast.

Achtsamkeitsübungen und Meditation sind Teil des Yoga, in diesem Kurs machen auf allen Ebenen Erfahrungen.

 

Dorothea Portmann ist seit zehn Jahren mit Yoga unterwegs, unterrichtet Hatha, Vinyasa, Yin Yoga und Einzelunterricht seit mehr als vier Jahren. 

Ihre Kurse sind anerkannt von einigen Krankenkassen mit Zusatzversicherung (CSS, SWICA, Agrisano...)


Yogaeinsteiger Kurs II - Yoga und Ayurveda

Im Yogaeinsteigerkurs II führen wir die Bandhas und das Spürbewusstsein rund um die Grundhaltungen des Hatha Yoga weiter aus. Mit Leichtigkeit und Freude an der Bewegung nehmen wir das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele wahr. Eine Kombination voller Wunder, Kraft und Energie!

Bandhas helfen uns in der Yogapraxis durch gezieltes, subtiles Anspannen bestimmter Muskelgruppen, Energien zu leiten, halten und mit der Zeit zu regulieren.

  • Wiederaufnahme der Bandhas, zurück-, und ankommen auf der Matte 
  • Die drei Struktur - Prinzipien des Ayurveda – Vata, Pitta, Kapha
  • Vata Harmonisierung, Asana, Pranayama, Meditation
  • Pitta Harmonisierung, Asana, Pranayama, Meditation
  • Kapha Harmonisierung, Asana, Pranayama, Meditation

In diesem Hatha Vinyasa Einsteigerkurs II kommen wir erstmal an und zurück auf die Matte. Für einige ist es ein Wiederaufnehmen der Praxis,  für wieder andere ein Neubeginn. Die erste Stunde setzen wir uns mit dem Bedürfnis der eigenen Sicherheit auseinander. Hier kriegst du Werkzeuge für dich an die Hand um im Yoga eine Oase erschaffen zu können, welche sich mehr und mehr auch in deinen Alltag ausweitet.

Als untrennbare Wissenschaften, ist Yoga eingebettet im Ayurveda. Ein grundlegendes, auf dich abgestimmtes Verständnis aufzubauen, wie du ganzheitliche Gesundheit etablieren und dich unterstützen kannst, ist Teil von diesem Kurs.

 

Wir erforschen die drei Struktur - Prinzipien, Typenmerkmale und passende, praktische Anwendungen um eben deinen Typ, deine Konstitution mit Yoga und Anwendungen im Alltag im Fluss und guter Gesundheit zu erhalten.

 

Passende Asanas (Körperübungen), Bandhas und Pranayama (Atemübungen) für deinen Konstitutionstyp harmonisieren, stärken und entspannen.

 

Dieses Wissen über deinen Körper, die wirkenden Kräfte im Geist und die Heilkraft einer liebenden Seele wird dir Gutes tun.

 

Ich unterstütze dich gerne auf diesem Weg. Yoga und Ayurveda sind Themenfelder mit einem riesigen Wissensschatz. Dieser Kurs bietet dir einen ersten Schritt, Erfahrungen, die die eigene Natur aufdecken und uns besser erkennen lassen, wer wir sind.